Kunst und Gestaltung auf Vimeo
Abteilung Dreidimensionales Gestalten
Modul Integrales Kommunikationsdesign
Modul Kunsttransfer
Modul Visuelle Kultur
Links
Renate Stuefer
Urban Matters
Planning Unplanned
Peter Mörtenböck
Pressespiegel
Nada Zerzer
Symposium - Planning Unplanned
Kooperationspartner
Helge Mooshammer
Stefanie Wuschitz
In Transitional Landscapes
Otto Mittmannsgruber
Amila Sirbegovic
Architektur und Bildung
Bibliothek
Inge Manka
Andrea Seidling
Personen
Christine Hohenbüchler
Karin Reisinger
Relationale Architektur
Visuelle Kultur
Karin Harather
Kontakt
Networked Cultures
Christian Rabl
Daniel Chamier-Glisczinsky
Nicole Pruckermayr
World of Matter: Die visuelle Kultur der Ressourcenpolitik
Elena Manolas
Other Markets
Inge Manka
D. Hora, M. Milioni
Data Publics
Veranstaltungen | Events
Publikationen
Dissertationen
Individuelle Arbeitsfelder
Forschungsprojekte
Forschungsschwerpunkte
Sommersemester 2011
Sommersemester 2012
DER SCHEINWERFER I + II
Wintersemester 2011
I Want ME!
Wintersemester 2012
Doktorat
Sonic Fiction
Sommersemester 2013
Master
Der Scheinwerfer III
2014: Urbane Energien / Hybride Räume
Wintersemester 2013
Bachelor
Unternehmen Paradeis
R.U. tumblr
Sommersemester 2014
WUK reloaded 1:1
Wintersemester 2014
Prokrastination
Sommersemester 2015
Wintersemester 2015
Stegreifentwerfen Paradeisgasse
Workshop Gretta
WUK reloaded 1:1
keep on walking
Sommersemester 2016
vor.RAUM Gallery
Erinnerungsorte in Bewegung
D-0 ARK Konjic/Mostar/Sarajevo
dringende Dinge zu tun
Wintersemester 2016
ACTiON am Karlsplatz 2011
Prishtina
Wohnen, now what?
Sommersemester 2017
2017
ANDERS.GETEILT
The Last Paradise
Wintersemester 2017
Gastvorträge
ZVS
Wahlseminare
VU Subjektive Räume
Modul Visuelle Kultur
Modul Kunsttransfer
Modul Kommunikationsdesign
Künstlerische Projekte
Exkursionen
Entwerfen
Ausstellungen/Symposien
 
 
 

Bibliothek

9. April 2015

 

 
 
 

Institutsbibliothek Zeichnen und Visuelle Sprachen 264/1

 

Karlsgasse 11 | 1.Stock | 1040 Wien

Unsere Bibliothek ist eine Abteilungsbibliothek des Instituts Kunst und Gestaltung. Das Institut 264 gliedert sich in zwei Abteilungen, die jeweils eine eigene Bibliothek besitzen. Diese werden getrennt verwaltet.

 

Unsere Bibliothek konzentriert sich auf Aspekte, die mit "Zeichnen und Visuelle Sprachen" in Zusammenhang stehen sowie auf eine Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst, im speziellen in Relation zur Architektur. Mittels Katalogen, Monografien, Theorietexten, Künstler_innenbüchern sowie abonnierten Zeitschriften versuchen wir dieses Feld möglichst umfassend abzudecken. Ein Schwerpunkt der Bibliothek liegt im Bereich "Fotografie". Ergänzt wird unsere Bibliothek durch eine Videothek, um auch die visuelle Sprache „Film“ in die Auseinandersetzung miteinzubeziehen.

 

Da alle unsere Buecher auch von der TU-Bibliothek erfasst sind, ist es am besten ein Buch über den Online-Katalog (aleph) zu suchen: http://aleph.tuwien.ac.at. Im Suchergebnis gibt es ganz rechts eine Spalte, die die vorhandenen Exemplare angibt. Falls es ein Buch am Institut Kunst und Gestaltung = Inst. 264 gibt (!noch nicht nach Abteilungen aufgeteilt!), erscheint hier: tu-wien-inst.264. Nach dem Klick auf den Link erscheint ein Fenster, das den Standort genauer spezifiziert. Nur wenn dort unter Standort: "Zeichnen + visuelle Sprachen" steht, ist das Buch auch bei uns an der Abteilung. Bitte notieren sie sich v.a. die sog. Regalnummer, da dies unsere interne Einteilung ist und uns bei der Büchersuche hilft.

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 

 

Sie können ein Buch während folgender Zeiten einsehen, bzw. entlehnen:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 10-12 Uhr, bzw. nach Vereinbarung (Tel. 58801-26401, Sekretärin Mag. Anna Griessler bzw. email an: sekretariat(a)kunst.tuwien.ac.at oder i.manka@tuwien.ac.at.). Für die Entlehnung ist AUF ALLE FÄLLE ein gültiger Ausweis der TU-Bibliothek nötig (meist Barcode im Studierendenausweis). Für die Bibliothek zuständig ist Univ.Ass. Inge Manka. Alle Fragen zur Bibliothek sowie etwaige Bücher/Filmwünsche bitte an:
i.manka(a)tuwien.ac.at

 
 
 
 
 
 
 
Login Intranet